jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




Hinderliche Grundüberzeugungen auflösen

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]

Posted from 80.187.81.136 by Tigeria on February 06, 2021 at 18:54:17:

In Reply to: Hinderliche Grundüberzeugungen auflösen posted by Ingrid on February 06, 2021 at 12:37:31:

Hallo Ingrid,

Du hast recht, es lässt sich nichts rückgängig machen.

Was man aber ändern kann ist das Hier und Jetzt und die Zukunft.

Es bringt denen, denen geschadet wurde nichts, wenn Du Dich mit Selbstvorwürfen quälst.

Stehe zu Deinen Fehlern, die Du gemacht hast, bereue ehrlich und entschuldige Dich dann auch ehrlich.

Suche das Gespräch mit den Betroffenen und sprich offen aus, wie Du Dich fühlst.

Rechne aber auch damit, dass Dir kein Verständnis entgegenkommt. Je nach Person kann das durchaus passieren.

Wenn die Person nicht mit Dir sprechen will, fasse Deine Gefühle in Worte und schreibe einen Brief.

Und vorallem: Denke immer daran, dass Du nicht das Opfer bist. Es gibt keine Opfer!

Man bleibt nur Opfer wenn man es zulässt! Ich spreche da aus Erfahrung!

Die Opferhaltung hat immer etwas mit davonlaufen, wegducken und Selbstmitleid zu tun.

Nein, halte den Kopf in den Wind, der Dir entgegenweht und stell Dich Deinem Problem und Deiner Angst!

Was soll denn passieren? Du kannst beschimpft werden und es kann auf beiden Seiten viel Schmerz ausgelöst werden.

Aber diesen Schmerz musst Du aushalten. Und Du kannst ihn auch aushalten! Die Gegenseite hat ihn schließlich auch ausgehalten!

Gib Dir und dem/der Geschädigten die Chance alles aufzuarbeiten. Vielleicht mit einem unabhängigen Dritten, der alles moderiert und im Ernstfall eingreift.

Glaube mir, ein ehrliches Gespräch kann oft Wunder wirken. Und Zeit heilt auch viele Wunden. Also warte auf den richtigen Moment und trau Dich dann einfach auf den Anderen zuzugehen.

Du musst Dich für nichts schämen! Jeder von uns macht Fehler! Große und kleine. Selbst unverzeihliche Fehler werden kleiner, je nachdem wie man damit umgeht.

Ingrid, egal was Du getan hast, es gab einen Grund dafür. Vermutlich keinen positiven und bestimmt ist er auch nicht für alle nachvollziehbar, aber für Dich war die Entscheidung damals richtig!

Damals war es kein Fehler! Warum jetzt? Du hast nachgedacht und denkst jetzt anders darüber. Aber bist Du deswegen jetzt ein schlechter, wertloser Mensch?

Ich sage Nein, gerade jetzt, nachdem Du Deinen Fehler erkannt hast, bist Du ein besserer Mensch als damals!

Mach Dir das bewusst! Du würdest die Entscheidung von früher nicht mehr wiederholen nehme ich an.

Also, warum soll dann die heutige Ingrid schlechter sein als die damalige?

Denk mal drüber nach, dann sollten sich Deine Glaubenssätze von alleine ändern.

Viel Glück und Kraft

Tigeria

Bisherige Antworten:



Antwort verfassen

Name    : 

Subject : 
Beitrag: Optional Link URL : Link Title : Optional Image URL:

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]
*Admin: 20593 20594 20597