jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




der Druck wird jetzt langsam unerträglich

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]

Posted from 87.168.91.68 by dorina on November 10, 2019 at 19:24:43:

In Reply to: der Druck wird jetzt langsam unerträglich posted by Blanche on November 09, 2019 at 14:12:15:

Liebe Blanche,

ich danke Dir sehr herzlich für Deine Antwort.

Laufend stöbere ich im Internet, aber da sind so viele Seiten, die so arg esoterisch rüberkommen und es zieht mich, trotz aller Zweifel, die ich z.Zt. empfinde, immer wieder zu Euch. Es gibt mir einfach total viel, mit Euch zu kommunizieren, manchmal stelle ich mir Eure Gesichter oder Eure Stimmen vor, irgendwie Schade, dass all das hier nur digital stattfindet.

Sorry, ist wohl menschlich, ich habe schon genug Freundinnen, eine liebe Familie und vor allem einen über alles geliebten Freund - und unseren uralten Hund, also einsam bin ich nicht.

Nur intellektuell fühle ich mich eben bei Euch am besten aufgehoben, mein persönliches Umfeld ist von meinen Gedanken, Interessen und Überlegungen einfach oft überfordert, sie ticken eben etwas "einfacher", bewegen sich mehr im banalen Umfeld, sie sagen alle immer wieder, seit ich denken kann: "Du denkst und analysierst einfach zu viel, nehme halt mehr am Gesellschaftsleben teil."

Aber diese Bierfeste, Volksfeste usw., Menschenansammlungen strengen mich einfach zu sehr an, ich fühle mich dann derart unwohl, dass ich mich auf meine Mitmenschen nicht mehr konzentrieren kann und erscheine dann - aus Missverständnis von den Anderen, worüber ich ihnen nicht böse bin! - als unnahbar, egoistisch und abgeschottet.

Nun, es gibt eben Partylöwen und Rampensauen, aber auch Eremiten und zu letzteren gehöre ich eindeutig, ohne dabei wirklich unglücklich zu sein, vielleicht willst du einmal lesen, was ich Anna Mutter vorhin geschrieben habe, das erklärt auch noch Vieles meiner Persönlichkeit.

Nochmal herzlichen Dank für Deine Anteilnahme!

Alles, alles Liebe für Dich, dorina

Bisherige Antworten:



Antwort verfassen

Name    : 

Subject : 
Beitrag: Optional Link URL : Link Title : Optional Image URL:

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]
*Admin: 20369 20370