jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung erhalten?
Status Buchbestellung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




Seelenfamilien - Interessen und Aufgabengebiete

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]

Posted from 161.97.235.130 by Caro on April 13, 2024 at 01:54:37:

In Reply to: Seelenfamilien - Interessen und Aufgabengebiete posted by Merula on April 10, 2024 at 19:33:18:

Hallo Merula, > Das heißt, es existieren auf diesen Ebenen schon jetzt Seelenfamilien, die sich mit Dingen beschäftigen, die aus irdisch linearer Zeitsicht z. B. erst in 10.000 Jahren auf der Erde aktuell wären. Verstehe ich das so richtig?

Oder mit Dingen, die nie auf Erden aktuell sein werden, ja.

> Mich würde hierbei interessieren, inwieweit sich die Interessen und Aufgabengebiete von Seelen einer Seelenfamilie ändern können. Bleibt das Hauptinteresse einer Vollseele über sehr lange Zeit (nach irdischem Zeitverständnis) gleich oder kann es sich auch in Abständen ändern? Wird also z. B. eine VS aus der Seelenfamilie Forschung oder Kunst im weitesten Sinne (mit gewissen Abwandlungen) immer dabei bleiben? Oder kann sich eine Seelenfamilien-Zugehörigkeit (je nach Interesse) so schnell ändern, wie innerhalb eines Lebens auf der Erde (nach irdischem Zeitverständnis)?

Seelen wechseln auch die Seelenfamilien. So, wie ich mich erinnere, wird auch die Linie gewechselt, also die "Genetik", wenn du so willst.

Vergiss nicht, dass Seelen keine "Individuen" sind in dem Sinne, sondern eher "Individualisierungen", also temporaere "Ausdruecke". Dabei ist nichts konstant, sondern alles ist staendig in Veraenderung. Ich vergleiche hier gerne mit einer Lavalampe, in der auch staendig alles in Bewegung ist und nie etwas tatsaechlich getrennt vom anderen, und wenn, dann nicht wirklich lange. Staendig verschmilzt alles wieder und trennt sich erneut.

Uebertragen auf Seelen kannst du es aehnlich sehen, also dass ein staendiger Austausch stattfindet, ein staendiges Geben und Nehmen, ein fortlaufender Wandel, und gaebe es eine DNA, so wuerde sich die jederzeit nach Bedarf veraendern - auch hier ist wieder alles den Wuenschen der Seelen unterstellt.

Bezogen auf deine Frage bedeutet das, dass sich alles veraendert, SF und auch "Zugehoerigkeiten". SF selbst bestehen ja gar nicht ohne ihre "Mitglieder", und aendern sich die Mitglieder, aendern sich auch die SF. Alles ist immer im Wandel.

Liebe Gruesse
Caro

Bisherige Antworten:



Antwort verfassen

Name    : 

Subject : 
Beitrag: Optional Link URL : Link Title : Optional Image URL:

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]
*Admin: 31426