jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung erhalten?
Status Buchbestellung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




@ Peter: Woran merkst du es?

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]

Posted from 91.113.53.239 by nemo on November 25, 2023 at 10:54:36:

In Reply to: @ Peter: Woran merkst du es? posted by Peter on November 23, 2023 at 14:36:17:

lieber peter,

ich bin inzwischen jahrelanger stiller (und teilweise aktiver) mitleser auf der seite und durfte hier viel über zusammenhänge unserer schöpfung lernen. folgendes zu schreiben brennt mir schon lange am herz und mein guide drängt mich regelrecht dazu.

du schreibst abermals, dass wir die guide- readings lesen sollen sowie nachrichten abgleichen um den bewusstseinswandel wahrzunehmen. ich hingegen würde es schön finden, wenn hier im forum ein diskurs und folgend auch aktivere forschung in anbetracht auf unsere intrinisch wahrnehmbaren veränderungen erlaubt werden würde.

über die jahre hinweg bin ich bestimmt nicht der einzige, der im jenseitsstudium an "kompetenz" gewonnen hat und sich inzwischen zutraut, sich selbst als ein forschender zu sehen, der auch aktiv dazu beitragen könnte, hier im seriös moderierten austausch mit anderen unsere forschung voranzutreiben.

in jedem studium ist es normal, dass menschen, die einen abschluss haben, das universitäre system mit ihren mannigfaltigen studienzweigen aktiv mitgestalten, weil sie sich den nötigen wissensstand angeeignet haben. in wörtern aus unserem forschungsfeld gesprochen: unser gewachsenes inkarnationsbewusstsein lässt es finde ich zu, auch selbst unseren "forschungsfragen" nachzugehen, und diese seite ist eben unsere "universität".

auch wenn pläne individuell sind glaube ich doch, dass hier einige jenseitserfahrene menschen aktiv sind, die sich gemeinsam in einem forschenden diskurs neue inhalte erarbeiten könnten, und ebenjene folgend zu etwas für den gesamten "forschungszweig" allgemeingültigen zusammenfassen.

meine subjektive meinung ist, dass eine stückweite öffnung dahingehend der gesamten jenseitsforschung gut tun würde.

ich möchte dies hier nun einfach als gedankenanstoß stehen lassen.

alles liebe, nemo

Bisherige Antworten:



Antwort verfassen

Name    : 

Subject : 
Beitrag: Optional Link URL : Link Title : Optional Image URL:

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]
*Admin: 31248 31249 31251 31252