jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung erhalten?
Status Buchbestellung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




Reading

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]

Posted from 85.216.58.198 by Petranova on September 25, 2023 at 09:48:49:

Liebes Team,

vor ein paar Tagen habe ich das Protokoll des Readings mit meiner „verstorbenen“ Mutter per Email erhalten. Ich habe mich sehr gefreut, da ich nicht mehr damit gerechnet hatte, dass diese Sitzung noch vor Ihrem Übergang ins Licht stattfinden würde. Nun, meine Mutter hat wohl auf A6 gewartet und gemeinsam mit meinem Guide Euch, bzw. Eure Guides dazu gedrängt, das endlich „durchzuziehen“. Ich bin ja eigentlich ein „Alter Hase“ und lese bei Euch schon seit 23 Jahren. Dennoch überkam mich ein regelrechtes Glücksgefühl beim Lesen des Protokolls. Auch wenn die Ausdrucksweise des Mediums nicht der meiner Mutter zu Lebzeiten entspricht, so konnte ich trotzdem die Botschaften annehmen, bzw. damit etwas anfangen. Nun habe ich trotzdem noch ein paar Fragen: Meine Mutter nannte den Namen ihres Guides. Dieser Name war der zweite Vorname ihres Bruders, der schon länger „drüben“ ist. Kann es sein, dass eine Teilseele der Vollseele ihres Bruders, ihr Guide war? Oder hat sie sich den Namen ihres Guides selbst ausgedacht? Verzeiht mir, wenn das vielleicht nach „blutigen Anfängerfragen“ klingt, aber ich habe über die Suchfunktion nichts dergleichen finden können. Ich habe mir schon gedacht, dass die Großmutter meiner Mutter, zu der sie ein sehr enges Verhältnis hatte, bei ihrer Ankunft anwesend war. Im Reading wurde das auch bestätigt, jedoch wurde ein ganz anderer Name genannt. Wurde das falsch verstanden, oder war das evtl. der Name, den ihre Großmutter in einer anderen Inkarnation trug? Sie sagte ja, es seien Leute da gewesen, die sie in dieser Inkarnation gar nicht gekannt hatte. Meine Mutter ist anscheinend unmittelbar nach dem Reading ins Licht gegangen. Das Medium hatte diesen Vorgang genau beschrieben. Es passt auch von der „Zeit“ her (ca. ein Jahr nach dem Ablegen des Körpers). Meine Mutter sagte auch, ich solle meine autistische Tochter (die sowohl meine Mutter, als auch ihren eigenen Guide sehen kann) ermuntern, weiterhin mit ihr zu kommunizieren. Meine Tochter redet aufgrund ihrer geistigen Behinderung nicht viel, jedoch schaut sie immer wieder zur Couch und lächelt, bzw. lacht laut. Ich bin die ganze Zeit davon ausgegangen, dass die Seelen, wenn der Prozess des „Ins Licht gehen“ abgeschlossen ist, sich nur noch selten, bzw. nur bei Sitzungen in die alte Rolle senken. Meine Theorie ist nun, dass meine Mutter weiterhin bei uns anwesend sein kann, weil es ja aufgrund der Zeitlosigkeit so ist, dass man praktisch immer und überall gleichzeitig „sein“ kann. Das heißt für mich: Wenn ich meinen Körper verlasse, dann holt mich meine Mutter ab (ich gehe zumindest stark davon aus). Für sie sind dann keine, sagen wir mal 30 Jahre vergangen, sondern sie als „gesenkte“ Teilseele empfindet es dann so, als wäre ihr eigener Übergang gerade erst gewesen. Liege ich da richtig? Eine letzte Frage: Sind die Medien, mit denen ihr arbeitet, weiterhin in „Volltrance“ während der Sitzung, oder ist das generell nicht mehr nötig?

Nun, ich hoffe dass ich ein paar Antworten bekomme. Ich bin Euch auf jeden Fall sehr dankbar, dass ihr das „Treffen“ mit meiner Mutter arrangiert habt.

Liebe Grüße

Petra

Bisherige Antworten:

  • Reading - Peter 03:26:53 10/08/23 (3)
    • Reading - Petranova 15:37:32 10/09/23 (2)
      • Reading - Peter 05:02:00 10/10/23 (1)
        • Reading - Petranova 16:48:57 10/10/23 (0)


Antwort verfassen

Name    : 

Subject : 
Beitrag: Optional Link URL : Link Title : Optional Image URL:

[ Bisherige Antworten ] [ Antwort verfassen ] [ Forum ]