jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Handelt die Mysterie-Serie "Lost" vom Jenseits

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 84.158.19.98 by Tito on August 26, 2005 at 21:43:25:

Hallo!

Ich bin schon seit einiger Zeit stiller und fast täglicher Leser Eurer Foren. Nun muss ich aber auch mal aktiv werden, denn mich beschäftigt so sehr die Mystery-Serie "Lost", die bis vor wenigen Wochen Montags auf Pro7 lief und zur pausiert. Ab September gehts dort weiter.

Für alle, die "Lost" nicht kennen, hier die Kurzfassung: 48 Menschen überleben einen Flugzeugabsturz auf einer einsamen Insel mitten im Pazifik. Das Flugzeug kam aus ungeklärten Gründen weit vom Kurs ab. Die Überlebenden haben alle mysteriöse Geheimnisse und auf der Insel geschehen merkwürdige Dinge... Unter den Überlebenden gibt es z. B. einen medialen Jungen, der für den weiteren Verlauf der Geschichte wohl noch eine Schlüsselrolle spielt.

Ich bin von Anfang an der festen Überzeugung, dass diese "Überlebenden" in dieser Serie den Absturz nicht überlebt haben, also bereits tot sind und sich ihren Todes nicht bewusst sind. Meiner Meinung nach hängen diese Seelen fest (Ankunftsebene?) und können erst weitergehen, nachdem sie sich den negativen Dingen ihres bisherigen Lebens bewusst werden. Es ist schwierig, die Personen und Handlungsabläufe dieser Serie in Kürze wiederzugeben, aber vielleicht hat ja jemand von Euch auch die Serie gesehen und weiss, was ich meine?

Ich habe in einem älteren Thread mal gelesen, das der Film "Hinter dem Horizont" von den Jenseitigen ich sage jetzt einfach mal *gewollt* war. Ist es vielleicht mit dieser Serie auch so? Haben die Jenseitigen vielleicht über die Autoren oder den Regisseur ihr Wissen vermittelt und weitergegeben?

Ich wünsche ein schönes Wochenende und bis dann ?!

Tito




Alle Antworten:



(7807)


Hier noch ein Nachtrag!


Posted from 84.158.19.98 by Tito on August 26, 2005 at 21:52:48:
In Reply to: Handelt die Mysterie-Serie "Lost" vom Jenseits posted by Tito on August 26, 2005 at 21:43:25:


Hallo nochmal!

Im Trailer zur 2. Staffel von "Lost" heisst es übrigens:

"They are NOT the survivors they thought they were."

Ich übersetze das als "sie sind nicht die Überlebenden. Sie dachten, sie wären es..." Man möge mich ggf. korrigieren :-)

Tito


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(7809)


Hier noch ein Nachtrag!


Posted from 195.93.60.83 by WolfgangR on August 27, 2005 at 07:00:49:
In Reply to: Hier noch ein Nachtrag! posted by Tito on August 26, 2005 at 21:52:48:


Hallo Tito,

Deine Interpretation der Hintergründe von LOST hat was. Könnte glatt so sein. Auf die Idee bin ich nch garnicht gekommen.
Ich glaubs aber nicht. Ich glaubs deswegen nicht, weil ich den Amerikanern nicht zutraue, ein solch sensibles Thema in eine Action-Langserie zu verpacken (jedenfalls gabs das bisher noch nicht).

LG Wolfgang


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(7810)


Hier noch ein Nachtrag!


Posted from 84.170.227.219 by Heinz on August 27, 2005 at 10:55:11:
In Reply to: Hier noch ein Nachtrag! posted by WolfgangR on August 27, 2005 at 07:00:49:


Noch so eine interessante Serie im TV war Taken von S. Spielberg. Hier bin ich mir sicher dass er ( Spielberg ) mehr Hintergrundwissen hat.

Gruß Heinz


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(7811)


Handelt die Mysterie-Serie "Lost" vom Jenseits


Posted from 157.161.32.115 by Blanche on August 27, 2005 at 17:02:12:
In Reply to: Handelt die Mysterie-Serie posted by Tito on August 26, 2005 at 21:43:25:


Hallo Tito,

obwohl ich die Serie noch nie gesehen habe, kann ich mir das Geschehene gut vorstellen, sogar wenn die Verunglückten den Absturz überlebt haben und sich tatsächlich auf einer Insel befinden. Das Erlebnis muss sich nicht unbedingt auf dieser Ebene hier abspielen, es könnte ebensogut eine Parallelebene sein. Lies doch dazu vielleicht auch mal ein wenig auf Alfred Ballabenes Seiten über die Pallelwelten und Zeitlöcher.

http://www.paranormal.de/para/ballabene/okkulte_geschichten/akerzael.htm

Manchmal merkt man es nicht, wenn man ein solches Zeitloch oder eine Parallelwelt betritt, es kommt immer auf die Umstände an, die dazu führen. So könnten diese Inselmenschen vielleicht irgendwie, mit einem selbstgebauten Boot oder ähnlichem, zurück finden, würden ihre Geschichte erzählen - aber die Insel könnte nie gefunden werden..., und die Geschichte würde als Erfindung, vielleicht gar als Massenhysterie gedeutet.

Schade, habe ich so wenig Zeit, um fern zu sehen, diese Serie würde ich mir gerne mal anschauen :-)

Lieber Gruss,
Blanche


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(7818)


Übersetzung


Posted from 84.134.35.76 by theseus on August 28, 2005 at 16:04:16:
In Reply to: Hier noch ein Nachtrag! posted by Tito on August 26, 2005 at 21:52:48:


"They are Not the survivors they thought they were."
würde ich so übersetzen: "Sie sind nicht Die Überlebendenden, die sie dachten"

Aber passt ja auch hinein

lg, Martin


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(7843)


Hier noch ein Nachtrag!


Posted from 84.153.193.191 by Anna on August 29, 2005 at 00:07:30:
In Reply to: Hier noch ein Nachtrag! posted by Heinz on August 27, 2005 at 10:55:11:


Hallo Heinz,
Deine Meinung teile ich auch, speziell bei Spielberg. Ist Dir auch schon aufgefallen, daß bereits einige seiner SF Filme mehr oder weniger bereits Realität geworden sind?
Ich habe schon gedacht, irgendwie ist der nicht von dieser Welt! Als würde er die Menschheit "vorbereiten" wollen!? ( Naturkatastrophen, Klonen, künstliche Intelligenz usw.( Schade, daß man da nicht mehr heraus bekommt!)
Beruhigend, daß ich mit dieser Empfindung nicht allein da stehe!(Ist "hinter dem Horizont" nicht auch von Spielberg?)Da stellt sich schon die Frage, wer kopiert hier eigentlich wen?
Vielleicht holt er sich all seine Filmideen aus entsprechender Literatur oder Foren wie z.B. diesem!???Oder denkst Du, er kommt aus einer "anderen Welt"?????
Freundliche Grüße
Anna


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(7844)


Hier noch ein Nachtrag!


Posted from 84.113.6.189 by Seele on August 29, 2005 at 08:02:57:
In Reply to: Hier noch ein Nachtrag! posted by Anna on August 29, 2005 at 00:07:30:


Hallo Anna!

Viele Autoren von utopischen Büchern und Filmen erhalten ihre Ideen von ihrer Überseele gemäß Plan - so wie alle Menschen. Die Verbindung zwischen Teilseele und Überseele ist meist unbewusst und steuert das Erleben. So ist es nicht zwangsläufig notwendig, dass diese Autoren bewussten Einblick haben und daraus die Inhalte ihrer Produkte kreieren.

Sicher ist aber, dass sämtliche menschlichen Erfindungen aus der geistigen Welt stammen - wenn genug Energie vorhanden ist, dann materialisieren sie sich.

Sience-Fiction-Romane wurden irgendwo bereits erlebt und dann aus diesem Erlebnis heraus geschrieben. Das hängt mit den verschiedenen Wahrscheinlichkeiten zusammen. In unserer irdischen Welt ist es noch Utopie - in einem anderen System vielleicht schon lange Wirklichkeit.

Liebe Grüße
Seele


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(7852)


Hier noch ein Nachtrag!


Posted from 84.153.229.171 by Anna on August 29, 2005 at 19:56:08:
In Reply to: Hier noch ein Nachtrag! posted by Seele on August 29, 2005 at 08:02:57:


Liebe Seele,
vielen Dank für Deine sehr aufschlußreichen, interessanten Erklärungen!
Obwohl ich nun schon längere Zeit im WW lese, auch genügend Pausen einlege, damit sich alles erst mal "setzen" kann, habe ich "die" Verbindung nicht herstellen können.
Bist Du wirklich total davon überzeugt, daß sich unsere Sience Fiction Filme in anderen Systemen bereits zugetragen haben? Das alles, was uns unsere Fantasie eingibt, nicht nur Fantasie ist, sondern woanders bereits Wirklichkeit und Vergangenheit war und ist?!
Werden wir dann absichtlich irgendwie "gesteuert!" ??? Sollen wir auf etwas vorbereitet werden?
Danke im voraus,
Liebe Grüße
Anna


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(7854)


Hier noch ein Nachtrag!


Posted from 84.113.6.189 by Seele on August 29, 2005 at 21:34:39:
In Reply to: Hier noch ein Nachtrag! posted by Anna on August 29, 2005 at 19:56:08:


Hallo Anna,

> Bist Du wirklich total davon überzeugt, daß sich unsere Sience Fiction Filme in anderen Systemen bereits zugetragen haben?

ja, denn alles, was sich ein Mensch ausdenkt, kommt aus seinem Bewusstsein - vieles aus seinem Unterbewusstsein = Überseele. Das universelle BW = ATI (All-There-Is) speist sämtliches individuelles BW. Und da nichts außerhalb von ATI existiert, müssen auch sämtliche Eingebungen innerhalb dessen existieren. Ein Autor eines Sience-Fiction-Romans schöpft also aus diesem universellen BW (bewusst oder unbewusst) und schreibt dann sein Buch. Für die Leserschaft ist es etwas Fantastisches - jedoch entspringt auch Fantasie diesem universellen BW.

> Werden wir dann absichtlich irgendwie "gesteuert!" ??? Sollen wir auf etwas vorbereitet werden?

Wir werden von unserer ÜS gesteuert, welche die Verbindung zur VS darstellt. Viele Filme, welche sich mit dem Jenseitsthema befassen oder utopischen Inhalt haben, sind bewusstseinserweiternd. Sie zeigen eine Welt, die auf anderer Ebene existiert. Wenn uns das bewusst wird, dann haben wir einen Schritt vorwärts gemacht in unserer seelischen Entwicklung.

Alles Liebe
Seele


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(7863)


Hier noch ein Nachtrag!


Posted from 84.153.183.64 by Anna on August 30, 2005 at 12:28:24:
In Reply to: Hier noch ein Nachtrag! posted by Seele on August 29, 2005 at 21:34:39:


Liebe Seele,
vielen Dank für Deine Erläuterungen.
Das ist alles hochinteressant! Es bestätigt das Gefühl daß ich unbewußt in mir habe, daß es tatsächlich so ist! ( Und dennoch -" immer wieder - Zweifel" - sein kann?)!
Es ist so schön, dieses Forum gefunden zu haben!!!!!!!
Herzliche Grüße
Anna


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(7883)


Handelt die Mysterie-Serie "Lost" vom Jenseits


Posted from 84.158.22.68 by Tito on August 31, 2005 at 22:51:09:
In Reply to: Handelt die Mysterie-Serie "Lost" vom Jenseits posted by Blanche on August 27, 2005 at 17:02:12:


Hallo Blanche,

endlich finde ich die Zeit, auf die Postings zu antworten.

Die Theorie mit der Parallelwelt hat auch etwas! Es gibt ja zu dieser Serie inzwischen einige Fan-Seiten, auf denen ich mich mal umgeguckt habe. Auf diesen wurde die Theorie der Parallelwelt auch schon geäussert. Was für mich jedoch gegen eine Parallelwelt spricht und eher für die Theorie "Jenseits", ist z. B.: ein "Überlebender" (gen. Locke) ist vor dem Flugzeugabsturz gelähmt und sitzt im Rollstuhl. Nach dem Absturz auf der Insel kann er plötzlich laufen, als wäre nichts gewesen!

Vielleicht kommst Du ja doch mal zum reinspickeln in die Serie. Nächste Woche gehts mit neuen Folgen weiter :-)

Grüssle,

Tito


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(7884)


Übersetzung


Posted from 84.158.22.68 by Tito on August 31, 2005 at 22:56:16:
In Reply to: Übersetzung posted by theseus on August 28, 2005 at 16:04:16:


Hallo Martin,

danke für Deine Übersetzung! Auch wenn ich im Moment noch nicht so genau weiss, was ich hinein interpretieren könnte. Hm, ich bin ja gespannt, was mir dazu noch einfällt!

Grüsse von

Tito => der sich jetzt frägt, wie die Übersetzung wohl zu deuten ist...


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(7885)


Handelt die Mysterie-Serie "Lost" vom Jenseits


Posted from 84.113.6.189 by Seele on August 31, 2005 at 23:04:09:
In Reply to: Handelt die Mysterie-Serie posted by Tito on August 31, 2005 at 22:51:09:


Hallo Tito!

Ich kenne die Serie zwar nicht, möchte aber auf zwei deiner Aussagen eingehen.

> Was für mich jedoch gegen eine Parallelwelt spricht und eher für die Theorie "Jenseits",

Das ist eigentlich dasselbe. Die jenseitigen Ebenen existieren parallel zu unserer irdischen. Alles ist gleich-zeitig und hängt auch mit den verschiedenen Wahrscheinlichkeiten zusammen.

> z. B.: ein "Überlebender" (gen. Locke) ist vor dem Flugzeugabsturz gelähmt und sitzt im Rollstuhl. Nach dem Absturz auf der Insel kann er plötzlich laufen, als wäre nichts gewesen!

Hier kann es sich auch um parallele Wahrscheinlichkeiten handeln - oder um parallele Inkarnationen. Es gibt immer mehrere wahrscheinliche Selbsts, welche verschiedene Varianten erleben. Seth geht auch immer wieder auf dieses Thema ein. Du als Tito erlebst deine Wahrscheinlichkeit - ein anderes wahrscheinliches Selbst erlebt eine andere Variante. So kann auch der "Überlebende" in dieser Serie sich selbst in einer anderen Wahrscheinlichkeit in einer Parallelebene erleben.

Liebe Grüße
Seele


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(7886)


Hier noch ein Nachtrag!


Posted from 84.158.22.68 by Tito on August 31, 2005 at 23:10:41:
In Reply to: Hier noch ein Nachtrag! posted by WolfgangR on August 27, 2005 at 07:00:49:


Hallo Wolfgang,

ja, man sagt den Amerikanern ja nach, sie wären oberflächlich, aber die Filme, die gerade in den vorangegangenen Threads genannt wurden, sind doch m. W. nach auch amerikanische Produktionen. Und mögen Sie auch nicht der "Realität" entsprechen, so sind sie doch "besonders" und - wie ich zumindest finde - gar nicht so oberflächlich.

Ich finde den Gedanken, dass dies eine Serie sein könnte, die das Thema "Jenseits" behandelt, faszinierend! Wievielen Menschen könnte man so Jenseitswissen vermitteln, vorausgesetzt, die Serie handelte tatsächlich vom Jenseits und wäre korrekten Inhalts...?

Na, lassen wir doch Vorurteile Vorurteile sein und hoffen, dass die Amis mal was gescheites und Sinnvolles fürs Fernsehen produzieren können...

In diesem Sinne: Liebe Grüsse,

Tito


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(7887)


Muss mal nachfragen wegen Parallelwelt


Posted from 84.158.22.68 by Tito on August 31, 2005 at 23:15:55:
In Reply to: Handelt die Mysterie-Serie "Lost" vom Jenseits posted by Seele on August 31, 2005 at 23:04:09:


Hallo Seele,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort! Deine Infos über die Parallelwelt sind mir neu, ich muss gestehen, dass ich über die Parallelwelt nicht gut informiert bin.

Ich bin zwar schon einige Monate am Lesen im Wegweiser (immer wieder mit Pausen zum "sacken lassen"), aber kann es sein, dass ich noch nichts über dieses Thema gelesen habe? Falls ich es überlesen habe, könntest Du mir bitte ausser dem bereits genannten bei Ballabene noch einen Link senden, in dem ich über das Thema noch mehr erfahren kann?

Vorab schon einmal vielen Dank!

Liebe Grüsse von

Tito


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(7888)


Muss mal nachfragen wegen Parallelwelt


Posted from 84.113.6.189 by Seele on September 01, 2005 at 07:02:14:
In Reply to: Muss mal nachfragen wegen Parallelwelt posted by Tito on August 31, 2005 at 23:15:55:


Hallo Tito!

Wenn du in die Suchmaske (oben im Forumskopf ein Wort eingeben, dann kommst du zur erweiterten Suche über den gesamten Wegweiser) das Wort "Parallelwelt" eingibst, werden jede Menge Links angezeigt. Bei Ballabene habe ich den unten gesetzten Link gefunden. Es geht dabei um die Astralebenen - alle sind Parallelwelten sowohl zu der materiellen Ebene als auch zu den Lichtebenen.

Liebe Grüße
Seele


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]